Menü
Unsere Verantwortung | Klüh Service Management | Hero

Unsere Verantwortung

Soziales Handeln und ökologisches Selbstverständnis

Corporate Social Responsibility heißt für das Familienunternehmen Klüh schon aus Tradition, dass wirtschaftlicher Erfolg und verantwortungsbewusstes Handeln untrennbar miteinander verknüpft sind. Die eigenen Vorgaben, insbesondere in Personal-, Umwelt-, und Qualitätspolitik, setzen im Unternehmen hohe Maßstäbe. Zudem sind Kunden, Geschäftspartner, Mitarbeiter*innen und Standorte internationaler geworden. Nicht nur deshalb steht Klüh weltweit für Verantwortung.

Zertifizierte Services und bestens geschulte Mitarbeiter*innen garantieren Kompetenz in jedem Handlungsfeld. Dabei gehört die Planung und Qualitätsmessung der geleisteten Arbeit zu unserem täglichen Geschäft.

 

Ziele des Umweltmanagements

Kraftstoffreduzierung und CO2-Emission
Klüh hat in den letzten Jahren erhebliche Kraftstoffeinsparungen erzielt. Unter anderem werden nur Fahrzeuge eingesetzt, die verbrauchs- und emissionsoptimiert sind und über eine Start-Stopp-Automatik verfügen. Durch Mitarbeiterschulungen zum Thema verbrauchsoptimiertes Fahren konnten auch die Emissionen unserer Fahrzeugflotte darüber hinaus stark gesenkt werden.

Einsatz maschineller Reinigungsgeräte
Bei dem Einsatz maschineller Reinigungsgeräte wird die Geräuschemission so niedrig wie möglich gehalten; die Geräte sollten zudem effizient und ressourcenschonend sein. Auch ein nachhaltiger Umgang mit den Automaten wird bei Klüh großgeschrieben. Mittels der Maschinenbörse eines Geräteherstellers können einerseits Geräte, die zunächst „ausgedient“ haben, an anderen Orten – runderneuert und geprüft - wieder zum Einsatz kommen. Andererseits können Maschinen, die an anderen Stellen nicht mehr gebraucht werden, durch Klüh weiter genutzt werden.

Einsatz von Reinigungsmitteln
Das umweltgerechte Handeln von Klüh im Bereich Cleaning ruht auf vier Säulen:

  • Gefahrenstoffe werden durch weniger gefährliche Mittel ersetzt.
  • Es werden möglichst umweltfreundliche Reinigungsmittel eingesetzt.
  • Es wird mit Dosiervorgaben gearbeitet, die Reinigungswirkung und Umweltschutz optimieren.
  • Die Einhaltung der Dosiervorgaben wird überwacht und kontrolliert.

Wo es technisch möglich ist, arbeiten unsere Mitarbeiter*innen mit vorgetränkten Systemen. Für die Arbeiten in hygienerelevanten Bereichen nutzen wir Reinigungstücher mit antibakterieller Wirkung. Zudem stellen wir immer stärker auf mechanische Reinigungsverfahren um.

Reduzierung des Stromverbrauchs
Im gesamten Gebäude der Klüh Hauptverwaltung in Düsseldorf wurden 2014 alle künstlichen Lichtquellen auf LED-Leuchtmittel umgestellt. Dadurch wurde der Stromverbrauch um 68 Prozent reduziert. Für die Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen ergeben sich Vorteile, da die Leuchtmittel keine Giftstoffe enthalten. Zudem ist das Licht augenschonend und frei von Flackern. Die Leuchtleistung entspricht dem vollen Tageslicht.

Neues Mehrwegsystem spart Verpackungsmüll
Für alle Gäste, die to go genießen wollten, nutzt Klüh Catering ein Pfandsystem aus Mehrwegbehältern der Firma VYTAL als preisgünstige und nachhaltige Alternative zu Einweg und Plastikmüll. Das Konzept dahinter: Mahlzeiten werden hygienisch verpackt und die Behälter nach Gebrauch wieder an Klüh Catering oder einen anderen der bundesweit zahlreichen VYTAL-Partner-Betrieben abgeben. In der Gastronomiespülmaschine werden die Behälter dann hygienisch gereinigt, sodass der Kreislauf wieder von vorn beginnen kann. Auf diese Weise wird Verpackungsmüll reduziert und umweltbewusste Gäste können mit gutem Gewissen To-go-Mahlzeiten genießen.

Die VYTAL-Mehrwegbehälter können laut Hersteller mindestens 200 Mal verwendet werden. Bereits ab 10 Befüllungen sind sie umweltfreundlicher als Einwegverpackungen und sparen über den Lebenszyklus bis zu 30 kg CO2 im Vergleich zu Einwegverpackungen aus Styropor oder Aluminium ein. Dank der App-Informationen ist Klüh Catering in der Lage, eine präzise, jährliche Ökobilanz zu ziehen.

Respektvoller Umgang mit der Ressource Lebensmittel
Um als großes Unternehmen einen Beitrag zur Vermeidung von Lebensmittelverschwendung leisten zu können, hat sich Klüh Catering 2016 der Initiative „United against Waste“ (UAW) angeschlossen. UAW stellt zusammen mit seinen über 100 Mitgliedern praxistaugliche Lösungen zur Verfügung, die aufzeigen, dass die Reduzierung von Lebensmittelabfall Geld und wertvolle Ressourcen spart. Dabei arbeitet Klüh mit einem Abfall-Analyse-Tool, das einen Überblick darüber gibt, wie viel Abfall in den einzelnen Bereichen produziert wird. Das Messverfahren erlaubt so Rückschlüsse auf Abläufe, die ohne Qualitätseinbußen optimiert werden können.

Zielvereinbarung für mehr Tierwohl
Als einem der führenden Cateringspezialisten in Deutschland ist das Thema Tierwohl für uns ein wichtiger Bestandteil unserer Nachhaltigkeitsstrategie. Seit Ende 2019 unterstützt unsere Catering-Sparte daher die Europäische Masthuhn-Initiative der Albert Schweitzer Stiftung, die sich für bessere Haltungsbedingungen einsetzt. Durch den Austausch mit der Stiftung und unseren Lieferpartnern für Geflügelfleisch konnten die Themen Nachhaltigkeit und Tierwohl so bereits weiter vorangetrieben und zahlreiche Verbesserungen in der Masthuhn-Haltung erreicht werden. Ziel von Klüh Catering ist, gemäß der Vereinbarung mit der Stiftung ab 2026 ausschließlich Hähnchenfleisch zu verarbeiten, das den Kriterien der Initiative entspricht.

›› Mehr erfahren

 

Umfassendes integriertes Managementsystem

Klüh arbeitet mit den Managementsystemen nach der

  • DIN EN ISO 9001,
  • DIN EN ISO 14001,
  • DIN ISO 45001,
  • DIN EN ISO 50001 und dem
  • SCC-Regelwerk.

Diese Managementsysteme bilden ein integriertes Managementsystem für Qualität, Umwelt, Energie-/Ressourceneinsatz und Arbeitsschutz. Die Klüh Fachunternehmen und Standorte haben diese Managementsysteme implementiert und arbeiten nach diesen Standards.

Der Bereich Security verfügt über eine zusätzliche Zertifizierung nach DIN 77200 Teil 1, was den hohen Qualitätsstandard weiter untermauert.

Unsere Managementsysteme sind durch den TÜV Austria zertifiziert und werden jährlich erneut durch den TÜV Austria auditiert. Alle Fachunternehmen werden nach den Vorgaben unseres integrierten Managementsystems für Qualität, Umwelt, Energie-/Ressourceneinsatz und Arbeitsschutz intern auditiert.

Im Bereich Personalentwicklung und Qualifizierung wurde die Klüh Akademie, unser internes Aus- und Weiterbildungsinstitut, gegründet. Die Akademie bietet ein umfassendes Schulungsprogramm für die Fachunternehmen an und koordiniert alle Schulungs- und Fortbildungsmaßnahmen.

Mit den genannten Zertifizierungen sowie dem Akademie-Programm garantieren wir eine gleichbleibend hohe Qualität. Denn die Zufriedenheit unserer Kunden, unsere gesellschaftliche Verantwortung für die Umwelt, der effiziente Einsatz von Energien/Ressourcen sowie die Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern haben bei uns einen hohen Stellenwert.

Hier können Sie alle Zertifikate ausdrucken:

Geschäftsbericht 2020

Finden Sie hier unseren digitalen Geschäftsbericht

Mehr erfahren

Deutschland begehrtester Arbeitgeber

Klüh Multiservices erneut von F.A.Z.-Institut ausgezeichnet

Kommunikation ohne Umwege

Bei uns landen Sie nicht in einer Hotline oder auf einem Anrufbeantworter.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf, den wir sehr gerne persönlich entgegennehmen.

Ansprechpartner*innen finden Unser Kontaktformular

Oder finden Sie direkt in Ihrer Nähe den/die richtigen Ansprechpartner*innen

Geschäftsbericht 2020 Geschäftsbericht 2020

Finden Sie hier unseren digitalen Geschäftsbericht

Mehr erfahren ›

WIR FÜR DÜSSELDORF WIR FÜR DÜSSELDORF

25.000 Euro für Düsseldorfs Kinder – Klüh-Aktion stellt Förderung von KiTas in den Mittelpunkt

Mehr über WIR FÜR DÜSSELDORF ›

Karriere bei Klüh Karriere bei Klüh

Jobs mit Perspektive und Entwicklungsmöglichkeiten

  • Klüh Akademie und E-Learning
  • Ausbildung, Praktika, Diplomarbeiten
  • Einsatzbereiche
  • Jobbörse

 

Mehr erfahren ›

Klüh erhält „Regional Supplier Recognition Award 2020“ von Texas Instruments Klüh erhält „Regional Supplier Recognition Award 2020“ von Texas Instruments

Klüh Security ist von Texas Instruments (TI) im August mit dem „Regional Supplier Recognition Award 2020“ ausgezeichnet worden. Das globale Technologieunternehmen würdigte damit die hervorragende Leistung von Klüh in den Bereichen Kosten, Umwelt- und Sozialverantwortung, Technologie, Reaktionsfähigkeit, Liefersicherheit und Qualität im vergangenen Jahr.

Download ›
Nach oben