Menü
Klüh International  | Hero

KLÜH International

Qualität aus Deutschland – weltweit gefragt

Auch Dienstleistungen sind ein Exportprodukt. Das bewies die Klüh-Gruppe, als sie im Jahr 2000 ins Ausland expandierte. Klüh Service Management ist, Deutschland eingerechnet, in insgesamt acht Ländern vertreten. Unsere Mitarbeiter stammen weltweit aus rund 130 Nationen. Integration ist deshalb Teil unserer gelebten Unternehmenskultur.

Ihre Ansprechpartner

Frank Theobald

Frank Theobald
Sprecher der Geschäftsführung

T +49 211 90 68-333
f.theobald∂klueh.de

Karl-Heinz Mair

Karl-Heinz Mair
Managing Director International

T +49 211 90 68-501
k.mair∂klueh.de

Geschäftsbericht 2017

Gemeinsam auf Erfolgskurs

Download

Nachhaltigkeitsbericht 2017

Nachhaltig auf Erfolgskurs

Download

» Klüh in Zahlen

Umsatzentwicklung
 

Umsatzentwicklung in Mio. Euro

2005415,4

2010633,3

2017803,3

Mitarbeiteranzahl
 

Mitarbeiteranzahl

200518.367

201041.114

201749.512

Geschäftsbericht 2017Geschäftsbericht 2017

Gemeinsam auf Erfolgskurs

Download ›

Nachhaltigkeitsbericht 2017Nachhaltigkeitsbericht 2017

Nachhaltig auf Erfolgskurs

Download ›

Die Klüh Stiftung Die Klüh Stiftung

Engagement im Dienst der Gesundheit. Als das Unternehmen 1986 sein 75-jähriges Bestehen feierte, gründete Josef Klüh aus Dankbarkeit für die Erfolge eine Stiftung, die „Klüh Stiftung zur Förderung der Innovation in Wissenschaft und Forschung“.

Mehr über die Klüh Stiftung ›

Karriere bei Klüh Karriere bei Klüh

Jobs mit Perspektive und Entwicklungsmöglichkeiten

  • Klüh Akademie und E-Learning
  • Ausbildung, Praktika, Diplomarbeiten
  • Einsatzbereiche
  • Jobbörse

 

Mehr erfahren ›

Klüh Service Management stark durch kontinuierliches Wachstum Klüh Service Management stark durch kontinuierliches Wachstum

Das Düsseldorfer Familienunternehmen Klüh Service Management GmbH konnte mit dem erfolgreich abgeschlossenen Geschäftsjahr seine gute Position im Markt behaupten und weiter ausbauen. Für 2017 gibt Klüh einen Gesamtumsatz von 803 Mio. Euro an – eine erneut positive Umsatzentwicklung mit einem Plus von 4,3 % im Vergleich zum Vorjahr (2016: 770 Mio. Euro).

Download ›
Nach oben